SpracheDeutsch

World Chen Xiaowang Taijiquan Association Germany 世界陳小旺太極拳總會

Neues von der WCTAG

< Chen Taijiquan für Kinder - Übungsheft

Chinareise 2014

26.09.2013


Eine Reise zu Großmeister Chen Xiaowang nach Chenjiagou und zu einem exklusiv für die Mitreisenden veranstaltetes DAO-Symposium am Ursprung des Daodejing

Diese von und mit Jan Silberstorff durchgeführte Reise wird sich ausschliesslich auf die Trainings- und Studieninhalte des Taijiquan sowie seines spirituellen Hintergrundes, dem Daodejing, widmen. Rein touristische Unternehmungen sind daher vollständig aus dem Programm entfernt worden. Somit ist diese Reise ideal für diejenigen, die bereits in China waren und sich nun voll und ganz der zielorientierten Inhalte widmen wollen. Natürlich sind aber auch alle Erstreisenden willkommen, die sich ganz auf die Studien-Inhalte zu konzentrieren bereit sind. Weiterhin ist diese Reise ein wichtiger Schritt für alle WCTA Taiji-Praktizierenden, sowie derjenigen, die sich in der IDS Daodejing Ausbildung befinden. Natürlich sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen.

Terminplan

29.7. 

Abflug Frankfurt-Xian

30.7.

Ankunft vormittags in Xian und den Tag frei zum Entspannen. Unternehmungen auf eigene Faust können für die Einzelperson oder in Kleingruppen organisiert werden. Bei Interesse abendlicher Stadtbummel auf der Stadtmauer und Essen am Trommelturm.

31.7.

Fahrt nach Chenjiagou

31.7.-6.8. 

Aufenthalt in Chenjiagou

  • 5 Tage Seminar mit GM Chen Xiaowang
  • Rundführung durch Chenjiagou von Jan Silberstorff
  • Besichtigung/optionale Teilnahme an dem zeitgleich stattfindenden fünftägigem Internationalen Taiji-Turnier von Chenjiagou der Bereiche Formen, Waffen, Schiebender Hände und neu: Freikampf
  • Besichtigung des Ahnentempels, des Taiji-Museums und des Wohnortes von Yang Luchan unter der Führung und mit Vorträgen von Jan Silberstorff
  • Vorführungen der führenden Meister von Chenjiagou (u.a. Chen Xiaowang, Chen Xiaoxing, Chen Yu etc.*) sowie des Chenjiagou Showteams unter der Leitung von Chen Zhiqiang
  • Gesprächsrunde mit GM Chen Xiaoxing, GM Chen Xiaowangs Bruder
  • Unterbringung in der traditionellen Taiji-Schule von Chenjiagou
  • optionale individuelle Fahrt in das Shaolin Kloster

6.8.

Fahrt in den Louguantai

6.-12.8.

Dao-Symposium im Louguantai

  • zweimal täglicher Taiji-Unterricht mit Jan Silberstorff
  • täglicher Vortrag und Gesprächsrunde zum Daodejing mit Jan Silberstorff
  • Vortrag von Huizhang Ren Farong*, dem höchsten Daoisten Chinas, mit Fragerunde
  • Vortrag und Gesprächsrunde zum Daodejing mit Daozhang Ren Xingzhi, dem heutigen Leiter des Louguantai
  • Vortrag und Gesprächsrunde zum Daodejing mit Professor Fan Guangchun von der wissenschaftlichen Akademie Xian, Fachgebiet Daodejing
  • Vortrag und Gesprächsrunde zum Daodejing mit den Daoisten vom Louguantai
  • Rundführung mit Jan Silberstorff zu den Orten der Niederschrift von Laozis Daodejing, der Bergspitze auf der Laozi meditiert haben soll, dem Sterbeort des Laozi, der Aussichtsplattform, auf der der Grenzwächter Yingxi nach Laozi Ausschau gehalten haben soll und der ersten christlichen Kirche in China, dem 'daoistischen Christentum'
  • Fahrt hinein in das Qingling Gebirge, in das Laozi die Welt verlassen haben soll, mit Jan Silberstorff
  • Fahrt zum 'Partnerkloster von Sant Honorat', dem Shen Mu Shan, mit Jan Silberstorff
  • Möglichkeit zum Besuch der Panda-Bären Aufzuchststätte
  • Möglichkeit zum Besuch der Heilbäder

12.8.

Abends Fahrt zum Flughafen und Rückflug Xian-Frankfurt

13.8.

Morgens Ankunft in Frankfurt

Unterbringung

  • in der traditionellen Taiji-Schule von Chenjiagou (2 Sterne)
  • in einem 3 Sternehotel im Stadtzentrum von Xian
  • in dem Dao-Resort and Spa Hotel (4 Sterne) im Louguantai mit seinen sehr hochwertigen Outdoor-Heilbädern
  • Transfer im Inland im Flugzeug, Reisebus und Schnellzug

Leistungen

  • alle Flüge ab/bis Frankfurt
  • alle Transfers mit Reisebus und Schnellzug
  • Alle Mahlzeiten**
  • Reiseführung durch Jan Silberstorff
  • Reiseführung durch örtliche Reiseleiter
  • Eintrittsgelder aller Tempel, Museen etc.
  • Seminargebühren GM Chen Xiaowang
  • Seminargebühren Jan Silberstorff
  • Gebühren für Vorträge von Huizhang Ren Farong, Daozhang Ren Xingzhi, Professor Fan und Jan Silberstorff

Nicht enthaltene Leistungen

  • alle weiteren Privatausgaben
  • Gebühren für die aktive Teilnahme am Turnier
  • Besuch der Heilbäder im Louguantai, bzw Pandabären etc.
  • optionale individuelle Fahrten z.B. in das Shaolin Kloster oder in Xian
  • freiwillige Spenden für Klöster und chinesische Reiseleiter
  • Einzelzimmerzuschlag (ca. 195.- €)

Preis: ca. 2399.- €

* nach Verfügbarkeit
** Ausnahme Frühstück und Abendessen am Flughafen von Xian und Beijing bei Ein- und Ausreise, sowie Mittagessen auf dem Weg zum Louguantai, sowie Mittagessen und Abendessen am Tag in Xian

nähere Informationen und Voranmeldungen im WCTAG Büro:
Tel.: 040/3194224
Email: info @ wctag.de